Projekt Orašje 2016

Im März 2016 begonnen wir erstmals, den kleinen privaten Shelter "Poslednja oaza" in Orašje, das in Bosnien ganz in der Nähe der kroatischen Grenze liegt, zu unterstützen. 10 Hunde (3 Rüden, 7 Hündinnen) wurden erstmals in Sarajevo in der Tierklinik City Vet, mit der wir seit Jahren zusammen arbeiten, im März kastriert.

Im Juni 2016 wurden weitere 18 Hunde (6 Rüden, 12 Hündinnen) in Sarajevo in City Vet kastriert, 2 Rüden folgen noch in den nächsten Wochen.
Nicola, Andrea und Lejla Didic von City Vet haben den Shelter am 15. Juni 2016 auch besucht. Ein sehr gut geführter Shelter, in dem sich zurzeit 135 Hunde befinden. Alles ist sehr sauber und gepflegt, die Hunde sind lieb und ausgeglichen, da sie 2x am Tag Auslauf in Freilaufgehegen bekommen.

Svjetlana Kapor Haracic, die den Shelter seit 12 Jahren führt, ist eine sehr herzliche und sympathische Frau. Sie hat uns den ganzen Shelter gezeigt und alle Fragen gerne beantwortet. Durch ihre tolle Arbeit befinden sich nur sehr wenige Straßenhunde in Orašje - von diesen hat S.A.R.O. nun einen Rüden kastriert. 4 andere Hunde wurden bereits in der Vergangenheit kastriert, nun ist nur noch eine wilde Straßenhündin übrig, die bis jetzt noch nicht gefangen werden konnte, um auch sie kastrieren zu können.

S.A.R.O. hat bei diesem Besuch auch eine Futterspende nach Orašje bringen können - eine tolle Menge von 345 kg Futter konnten wir Svjetlana überreichen!

Am 17. Juni 2016 ist Svjetlana dann mit den 18 Hunden nach Sarajevo zur Kastration gekommen. 15 Hunde wurden geimpft.

Dieser Shelter wird von einem Verein aus Holland noch unterstützt, jedoch ist ungewiß, ob das auch in Zukunft der Fall sein wird. Die Stadtregierung von Orašje unterstützt den Shelter ebenfalls, indem das Gelände zur Verfügung gestellt wurde, auch ein kleiner monatlicher Beitrag wird geleistet, was jedoch bei weitem nicht ausreicht.

Anbei eine Fotodokumentation des Besuchs von Nicola, Andrea und Lejla in Orašje und von den Kastrationen in Sarajevo.

Vielen Dank an die Firma LUSH Cosmetics, die dieses Projekt möglich gemacht hat!

Spendenkonto:

S.A.R.O.

Tiroler Sparkasse

IBAN: AT852050303301131714

BIC: SPIHAT22XXX

 

SPENDEN SIND AUCH PER PAYPAL MÖGLICH - VIELEN DANK! 

Wir werden zum Teil auch unterstützt von:

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen


© SARO - Sarajevo Animal Rescue Organisation 2013