Shirkan

Paten gesucht!

Shirkan und sein Bruder Jamie wurde im Oktober 2014 mit generalisierter Demodikose von der Straße gerettet - ohne medizinische Hilfe wären die beiden jämmerlich und qualvoll zugrunde gegangen. Shirkan musste sogar einige Tage stationär in die Tierklinik, weil sein Zustand sehr schlecht war.

Es dauerte 1 bis 2 Jahre, bis die Demodikose komplett ausgeheilt war. Wenn die Hunde sich in einem solchen Stadium befinden, dauert die komplette Ausheilung oftr länger, da immer wieder akute Schübe kommen.

Shirkan ist nun seit über einem Jahr komplett beschwerdefrei, sein Fell ist schön nachgewachsen und der Tierarzt hat ihn für ganz gesund erklärt.

 

Im Jänner 2017 brachten wir Shirkan zu Elvir, der auch mit ihm arbeitet. Shirkan geht nun sehr gut an der Leine und ist sehr viel umgänglicher geworden - er ist ein lieber und dankbarer Hund und gehorcht brav.

 

Die Pension bei Elvir kostet 80 Euro pro Monat - wir suchen daher dringend Paten für Shirkan, die uns helfen, seine Kosten zu finanzieren.

Conor

Conor hat eine Teilpatenschaft - danke an Thomas & Ivana, ab September 2017 die die Hälfte der Kosten übernommen haben!

Conor sucht noch eine/n zweiten Paten!

Conor wurde mit seiner Schwester Cindy im Mai 2016 in einer Schachtel am Straßenrand in Sarajevo aufgefunden - jemand hat die beiden Welpen, die nicht mal einen Monat alt waren, entsorgt.

Conor ist seitdem mit Cindy in einer Pension und hat sich zu einem netten und hübschen Rüden entwickelt. Er ist wie Cindy schüchtern, aber lässt sich gerne streicheln und beschmusen, wenn man ihm Zeit lässt.

Für die beiden Hunde hat bis Juli 2017 Mirza, der sie auch gefunden hat, die Pensionkosten bezahlt. Da Mirza's Frau aber ein Baby bekommen hat, hat Mirza einfach nicht mehr die Mittel, um auch weiterhin bezahlen zu können, daher suchen wir für Conor, bis er ein Zuhause gefunden hat, tierliebende Menschen, die seine Pension bezahlen möchten.

 

Conor ist gemeinsam mit Cindy seit September 2017 bei Elvir, der auch mit ihm arbeitet und Conor macht gute Fortschritte - die Leinenführigkeit beherrscht er mittlerweile sehr gut.

 

Für Conor brauchen wir noch zweite Paten, die die restlichen 30 Euro übernehmen möchten - wer möchte für Conor Pate/Patin sein?

Aron

Aron sucht noch einen zweiten Paten!

Herzlichen Dank an Natascha, die ab September 2018 nun die Hälfte der Patenschaft für Aron übernommen hat!

Aron ist seit Oktober 2017 bei uns. Aron befand sich auf der Mülldeponie in Bosanki Brod, wo der reinrassige Deutsch Drahthaar Rüde wahrscheinlich entsorgt wurde. Aron wurde von uns im Zuge des Kastrationsprojektes kastriert, uns fiel jedoch auf, dass mit ihm irgendetwas nicht stimmen kann.

Wir haben Aron dann 2 Wochen später zu uns nach Sarajevo geholt und unser Verdacht hat sich bestätigt - Aron ist sehr krank und hat Herzwürmer.

Er befindet sich jedoch seit Oktober 2017 in Behandlung und sein Zustand hat sich deutlich gebessert. Es wird jedoch noch einige Zeit dauern, bis Aron wieder völlig gesund ist und hoffentlich dann ein endgültiges Körbchen für immer findet. Der wunderschöne Rüde ist zutraulich und geht perfekt an der Leine, bei ihm ist offensichtlich, dass er mal einen Besitzer hatte.

Spendenkonto:

S.A.R.O.

Tiroler Sparkasse

IBAN: AT852050303301131714

BIC: SPIHAT22XXX

 

SPENDEN SIND AUCH PER PAYPAL MÖGLICH - VIELEN DANK! 

Wir werden zum Teil auch unterstützt von:

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen


© SARO - Sarajevo Animal Rescue Organisation 2013